Dialab

COVID-19 Anterior Nasal Antigen-Test

Die neue Selbsttest-Generation – mittels Abstrich im vorderen Nasenraum – Testergebnis in 15 min.

20 Stück, Set

150,00 

Enthält 0% steuerfrei (Inland)
zzgl. Versand

Vorrätig

COVID-19 Anterior Nasal Antigen-Test

150,00 

Artikelnummer: 076-0001 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Die neue Testgeneration ermöglicht eine Selbsttestung mittels Abstrich im vorderen Nasenraum, wodurch kein tiefes Eindringen in den Nasen- oder Rachenraum mehr notwendig ist. Der besonders schonende Abstrich wird mittels Drehbewegung ohne unangenehme Reaktionen durchgeführt.

Die Sensitivität der Anterio-Nasal-Tests ist mit denen des Nasen-Rachen-Abstrich vergleichbar. Sie sind gut geeinget, um Personen mit hoher Viruslast zu erkennen, um Infektionsketten zu durchbrechen. Eine Studie der Berliner Charitè zeigt, dass angeleitete Selbstabstriche für den untersuchten Antigentest nicht schlechter sind als professionelle Abstriche aus dem Nasen-Rachen-Raum. Eine Validierungsstudie der AGES kommt zum selben Ergebnis.

✓ Selbsttestung möglich

✓ Schonender Abstrich im vorderen Nasenbereichs (Anterior Nasal Test)

✓ Testergebnis in 15 Minuten

✓ Einzelverpackung je Test sowie optional separate Bufferlösungen

✓ Einfache Handhabung ohne zusätzliche Materialien

✓ Professionellen Einsatz mittels Nasen-Rachen Abstrich

Gebinde

20 Stück, Set

Marke

Dialab

Bei der Anwendung als Anterior-Nasal-Test, kann ein schonender nasaler Abstrich als Probematerial dienen. Führen Sie hierfür einen sterilisierten Tupfer (in der Box enthalten) ca. 2 cm in ein Nasenloch ein, bis ein Widerstand an den Nasenmuscheln auftritt. Drehen Sie den Tupfer 5-10 Mal gegen die Nasenwand. Wiederholen Sie mit demselben Tupfer den Entnahmevorgang aus dem anderen Nasenloch (siehe Packungsbeilage).

Der Antigen Schnelltest kann auch mittels Materialentnahme im Nasen-Rachenraum durchgeführt werden. Führen Sie hierfür einen sterilen Tupfer (in der Box enthalten) sicher von einem Nasenloch aus in den Nasopharynx ein und sammeln Sie die Mukoepidermis, indem Sie 5-10 Mal über den hinteren Nasopharynx wischen.

Für den Selbsttest ("Wohnzimmertest") oder zur in-vitro-diagnostischen Anwendung durch medizinisches Fachpersonal. In Deustschland darf der Test nur von medizinisch zugelassenen Personen durchgeführt und interpretiert werden.

DIAQUICK COVID-19 ist ein immunchromatographischer In-vitro-Test mit dem der Nachweis des Nucleocapsid Protein Antigens von SARS-CoV-2 nachgewiesen wird.

Mit dem qualitativen Nachweis (JA / NEIN) wird das Vorhandensein des Nucleocapsid Protein Antigens von SARS-CoV-2 geprüft. Für den Test erfolgt ein Nasen-Rachenraum-Abstrich (oder ein Abstrich des vorderen Nasenbereichs). Die Testauswertung erfolgt nach Ablauf von 15 Minuten und gibt Aufschluss, ob die Antigene vorhanden sind (positiv) oder nicht (negativ).

 

Das Kit enthält alle Materialien, welche für die Durchführung eines Tests erforderlich sind. Jeder Test ist einzeln verpackt, separate Bufferlösungen je Test können optional per Mail bestellt werden.

20 Testkassetten einzeln verpackt in Folienbeuteln mit einem Trockenmittel (20x REF Z20601B)
2 Extraktionspuffer à 10mL
20 Extraktionsröhrchen und Tropfverschlüsse
20 sterile Tupfer
1 Arbeitsstation
1 Packungsbeilage
1 Verfahrenskarte